Willkommen bei Klaus Kirschbaum in Köln
Willkommen bei Klaus Kirschbaum in Köln

Vök

Im Januar 2013 von der Sängerin Margrét Rán Magnúsdóttir und dem Saxophonisten Andri Már Enoksson gegründet. Einar Hrafn Stefansson und Olafur Alexander Olafsson kamen später dazu ..

Die isländischen Bandmitglieder machen Musik sowohl in Englisch als auch in Isländisch.

"Als Dream-Pop/Indie-Electro-Band bezeichnet, besteht ihr Sound aus verträumter Elektronik mit melodischem Gesang, entfernten Saxophonen und sauberen Nachhall-Gitarren.Die Band selber zählt Künstler wie Portishead, Air und Massive Attack zu ihren Inspirationen", so bei Wikipedia zu lesen, mehr dazu unter http://www.vok.is/aboutus

 

Am 5. März 2018 spielten sie im Kölner Studio 672 ... von da auch die Fotos. Hier unten das Ende des Konzerts ... und die liegengebliebene handschriftliche Playlist des Abends ...

Hier einige Links zum schnellen Reinhören:

 

https://www.youtube.com/watch?v=HGUuFIqoaLQ&t=515s        Vök live 34 Min.

https://www.youtube.com/watch?v=zlZ6XLES6Qw                      Vök "show me"

https://www.youtube.com/watch?v=pSfR0rSIhI4                          Vök "Waterfall"

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Klaus Kirschbaum