Willkommen bei Klaus Kirschbaum in Köln
Willkommen bei Klaus Kirschbaum in Köln

Neben meinem Online-Tagebuch hier mehr zu Köln, auch zum Waldbadviertel, zum Agnesviertel und zu anderen interessanten Orten, zu politischen und kulturellen Themen, natürlich auch zum Kölner Karneval ...

... aber auch zur Wahlheimat Mecklenburg-Vorpommern: Waren an der Müritz und Umgebung, zum Lieblingsurlaubsland Italien, zu meinen Hobbys Fotografie und Musik. Dazu schließlich Infos zum Fortgang des Projekts Kurzgeschichten mit dem Titel  "Aber die Wohnung behalte ich ..."

 

Diese Seiten sind im Aufbau und ersetzen die frühere Homepage (www.kirschbaum-online.de), die noch mit frontpage erstellt wurde - und jetzt natürlich nicht mehr bearbeitet werden können ... Vergangenheit ... schade um mehr als 1.000 Seiten 

Jahr für Jahr das gewohnte Bild ... Hochwasser in Köln. Aber eben immer nur für kurze Zeit - daher ist "Rhein-Watching" jetzt eine der liebsten Tätigkeiten des Kölners. Man weiß ja nie, wann man das wieder sehen kann. Und es belibt die spannende Frage: Wie hoch wird in diesem Jahr das Hochwasser? Werden wieder Spundwände aufgebaut? Wann wird der Vorort Kasselberg wieder zur Insel? Wird der Rheinufertunnel wieder geschlossen? 

Kunststadt Köln - hier ein zeitgenössisches Werk der Richtung StreetArt, eine Arbeit des Künstlers seiLeise aus Köln-Mülheim auf einem Verteilerkasten... hier bald mehr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Klaus Kirschbaum