Willkommen bei Klaus Kirschbaum in Köln
Willkommen bei Klaus Kirschbaum in Köln

Mehr Natur als in McPomm geht nicht, wetten?! - und das im Sommer, im Herbst wie im Winter

Oben ein kleiner Steg am Dambecker See, unten ein Insekt an einer von vielen Blüten im Garten

Oben der Kölpinsee westlich von Waren im Winter, unten ein Blick auf Waren ... die Müritz beginnt zuzufriesen. Mein Nachbar Jürgen hat die Fotos am 6. Februar 2021 aufgenommen ... und es sollten mindestens sieben Tage Dauerfrost folgen; die Müritz wird dann zum Schlittschuhlaufen einladen. Ich selber bin von November bis März lieber in Köln, 10 Grad wärmer, meistens.

Unten ein winterlicher Blick hinter das Gutshaus in Panschenhagen, nördlich von Waren, danke für das Foto, Rebekka  ... 

... und so sieht es an gleicher Stelle im Sommer aus ...

Winterbilder aus dem Müritz-Nationalpark im Winter ... es wohnen dort ohnehin nur wenige Menschen. Und im Winter gibt es auch keine Touristen. Kein Wunder, dass das Wild hier ganz ungestört leben kann - die Fotos sind von Nadine aus Federow an einem der Eingänge zum Nationalpark, vielen Dank dafür, Nadine!

Kaltes Winterwetter am 1. Weihnachtstag 2021 ... tolle Fotos, Caro!

Oben die Müritz am Garten des Künstlers Franz Poppe 2021, unten das 'Halloween-Foto' von Caro an gleicher Stelle 2022

Druckversion | Sitemap
© Klaus Kirschbaum