Willkommen bei Klaus Kirschbaum in Köln
Willkommen bei Klaus Kirschbaum in Köln

David Bowie ... vielseitig wie kaum ein anderer

Es ist Sonntag, 10. Januar 2016 ... mein damaliger Lieblingssender SWR 3 hat nun nicht gerade eine Sternstunde seines Hörfunkschaffens, also Musik aus der Konserve. Zufällig der Gedanke an Sunday (Album Heathen) ... Und dann am nächsten Morgen die Nachricht beim Duschen, dass David Bowie gestorben ist. Das sind keine guten Nachrichten, denn das neue Album mit dem schwarzen Stern zum Anheften, mit der schwarzen Schrift auf schwarzem Grund im Booklet schienen düstere Andeutungen zu sein, aber das war nichts Neues. Aber die düsteren Andeutungen sind Jahrzehnte zu früh wahr geworden.   

Fünf Jahre nach Bowies Tod habe ich mir wieder in Ruhe mein Lieblingsalbum gehört:

Heathen mit dem sensationeller Titel Sunday - unerreicht, auch der Toni Visconti Mix oder der Moby Remix oder die live-Version 2002 aus dem Zenith in Paris.

... und außerdem das Cover von Blackstar von Anja Plaschg (Soap & Skin) mit Anna Calvi live am 20. Juni 2018 in der Basilique Saint-Denis in Paris. Auch Bowies Original-Video zu Blackstar sehenswert, schaurig, surreal ...

Eine Besonderheit ist es natürlich, wenn sich die Wege zweier Lieblingsmusiker kreuzen, wie jetzt zufällig posthum entdeckt: Anja Plaschg alias Soap & Skin, covert David Bowie: Sue oder Tis a pity she was a whore. Oben der 'Ehrenplatz' für die letzte Bowie-CD im Wohnzimmer, hunderte andere CDs von Lieblingskünstlern drunter in den tiefen Schüben.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Klaus Kirschbaum