Willkommen bei Klaus Kirschbaum in Köln
Willkommen bei Klaus Kirschbaum in Köln

Alternatives ... Christiania

Im 17. Jh. war dieses Areal einmal Militärgebiet ... Nachdem das Militär das Gebiet verlassen hatte, wurde das Gelände kaum bewacht, die leeren Häuser von Obdachlosen bewohnt. Am 4. September 1971 wurden die Zäune von Einwohnern der umliegenden Stadtteile eingerissen und der Bereich teilweise als Spielplatz für ihre Kinder übernommen. Eigentlich nicht organisiert, wurde hier Protest gegen die dänische Regierung institutionalisiert. Schließlich war hier Fristad Christiania entstanden,  eine alternative Wohnsiedlung - eine staatlich geduldete autonome Gemeinde

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Klaus Kirschbaum