Willkommen bei Klaus Kirschbaum in Köln
Willkommen bei Klaus Kirschbaum in Köln

Köln - Geschichte und Vielfalt

am Rand links sind nur einige Aspekte der Stadt zu finden, die in ihrer Vielfalt für Einheimische und Touristen gleichermaßen attraktiv sind

Oben kontrastreich: Schafe auf der rechtsrheinischen Seite ("schäl Sick"), futuristische Kranhäuser auf der linksrheinischen Seite ... Unten mein Lieblingskarnevalsfoto: So ziehen Jahr für Jahr fantasievoll verkleidet Gruppen bei den zahlreichen 'Veedelszöch' mit, farbenfroh, singend. Am originellsten immer der Zug der Südstadt, den ich um die Severinstorburg bewundere ... hier unten "Die Brausen"

Unten: In Italien und einigen anderen mediterranen Ländern häufig, in Deutschland nur in den ehemaligen Römerstädten anzutreffen - viele Epochen auf engem Raum. Typisch in Köln hier an der Nord-Süd-Fahrt im Vordergrund Mittelalter auf Altertum, oben 21. Jahrhundert auf 19. Jhd.

Unten das zerstörte Gürzenich (Rathaus) zu Beginn des Wiederaufbaus 1946, oben nach der Fertigstellung eine Detailaufnahme von der Fassade ... man beachte die Details ...

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Klaus Kirschbaum