Willkommen bei Klaus Kirschbaum in Köln
Willkommen bei Klaus Kirschbaum in Köln

Freistaat Odonien

Seit 2005 gibt es Odonien in Köln, im Gleisdreieck in unmittelbarer Nachbarschaft zu "Pascha", dem städtisches Bordell. Odonien ist benannt nach seinem Erbauer Odo Rompf, Jg. 1961. Nach seinem Maschinenbaustudium ist er seit 1991 als Künstler tätig ... 

Hier finden zahlreiche Veranstaltungen statt, angefangen bei regelmäßigen Flohmärkten, Konzerten und Technopartys bis hin zu Kulturfestivals - und "Robodonien", 2018 zum 10. Mal.

"Künstler sollen sich frei entfalten", so das Kredo von Odo Rompf. Hier einige Impressionen vom 'Familientag' 2018.

Auch eine Maschine, die aussieht wie ein wildes Pferd in action, begeistert Groß und Klein beim Familientag. Welche Pferde sprühen schon Feuer ...

Hier noch Impressionen von der Museumsnacht 2019

Oben die extraordinäre Toilette in einem umgebauten Bauwagen - wer das sieht, der kommt aus dem Lachen nicht mehr heraus - aber alles o.k.; selbst ausprobiert!

Unten eines der zahlloser Monstergeräte auf dem Gelände ...

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Klaus Kirschbaum