Willkommen bei Klaus Kirschbaum in Köln
Willkommen bei Klaus Kirschbaum in Köln

Nördlich Richtung Teterow

Vielist ist der erste Ort, durch den ich fahre, wenn ich nach Teterow will. Links der B 108 liegen Grabowhöfe, Alt Gaarz und Neu Gaarz, dann Sophienhof, Louisenfeld und Sommerstorf, Lütgendorf und Blücherhof (Foto unten). 

Auf der östlichen Seite der B 108 folgen Baumgarten und Panschenhagen, dann Marxhagen, ein Ort, den ich in jedem Jahr mindestens einmal besuche, weil ich die Eigentümerin des Gutshauses inzwischen kenne, ihre Geschichte und die des Hauses ... 

Es folgen MoltzowRambow und Domherrenhagen, Ulrichshusen, Lupendorf, Hinrichshagen, Tressow und Schwinkendorf,Sapshaben und Klocksin, schließlich Vollrathsruh (zeitweise hatte der Vandalismus alle Zugänge geöffnet, siehe Foto), Hallalit, Kirch Grubenhagen und Schloss Grubenhagen.

Der weitere Weg führt über Großen-Luckow, Klein Luckow, Langhagen, Barz, Bockholt, Carlsdorf Ziddorf und Neu-Ziddorf, Dahmen und RothenmoorSchorssow, Tessenow, Glasow, Bülow und Bristow bis nach Burg Schlitz, Görzhausen (unten ein Detail des Skulpturenwegs) und Karstorf.

Ein kleiner Abstecher rechts von der B 108 führt in die Ortschaften Hohendemzin, Nienhagen, Groß Wokern, Groß Köthel (unten das Gutshaus), Klein Köthel, Grambzow ... bis Teterow.

Schließlich gibt es um Teterow herum interessante Ortschaften und Stätten, angefangen bei Pampow, Niendorf, Neu-Pansdorf und Alt-Pansdorf, Pisede, Retzow, Hohen Misdorf, der Burgwallinsel im Teterower See, TeschowPohnstorfAlt Sührkow (Foto unten vor der Sanierung), Levitzow, Todendorf, Tellow und Gottin, Warnkenhagen und PölitzThürkow, Dalkendorf, Zierstorf, Rachow und Roggow, Bartelshagen, Neu Krassow und Alt Krassow, Mieckow, Groß Roge und Klein Roge, Wattmannshagen,

und schließlich südlich der B 104 Lalendorf und Vietgest, Bansow und Dersentin, Lübsee, Vogelsang, Rothspalk (unten vor und nach der Sanierung), Klaber, Mamerow, Neu Rachow, Friedrichshagen, Raden und Groß Wokern.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Klaus Kirschbaum