Willkommen bei Klaus Kirschbaum in Köln
Willkommen bei Klaus Kirschbaum in Köln

Jeder ist ein Künstler

Am 4. Juli 2020 begann in Lelkendorf in Mecklenburg-Vorpommern eine interessante Geschichte. Unter anderem wurde ich bei der Staatsanwaltschaft Rostock wegen Sachbeschädigung angezeigt ... bei einer Kunstausstellung hatte ich ein 'Kunstwerk' beschädigt, indem ich Hakenkreuze als solche unkenntlich gemacht hatte. 

Die Presse berichtete darüber und die Staatsanwaltschaft stellte mit Schreiben vom 11. August 2020 die Ermittlungen gemäß § 170 Abs. 2 StPO ein.

 

... bald mehr an dieser Stelle ...

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Klaus Kirschbaum