Willkommen bei Klaus Kirschbaum in Köln
Willkommen bei Klaus Kirschbaum in Köln

Strasen

Das "200-Seelen-Dorf", das seit 2000 Teil der Stadt Wesenberg ist, hat sich kaum verändert seit den Zeiten, in denen 'Krüger', Bd. 2, S. 65 f. berichtet. Oben in der Galerie die Kirche früher und heute.

Neu ist die Schleuse, jetzt die Hauptattraktion des Dorfes für die zahlreichen Touristen.

Auch der Friedhof neben der Kirche steht mit vielen alten Grabkreuzen unter Denkmalschutz. 

Unten eines der Dokumente, die in der Kirche ausgestellt sind: die große Feuersbrunst vom 2. Juli 1864 - ein nicht seltenes Unglück in vielen Dörfern und Städten in den vergangenen Jahrhunderten, links das Original, rechts die Übersetzung der kaum lesbaren alten Schrift. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Klaus Kirschbaum